Welche Früchte passen zum Kaffee?

Was müssen Sie beachten, wenn Sie zu Ihrem Kaffee frische Früchte geniessen möchten?

Bei der Paarung Lebensmittel und Kaffee gilt es zu beachten, welche Aromen sich geschmacklich gegenseitig ergänzen und gemeinsam ein harmonisches Ganzes ergeben. Die wissenschaftliche Erkenntnis besagt, dass Food-Kombinationen besonders gut harmonieren, wenn sie die gleichen Hauptaroma-Komponenten, d. h. ähnliche Molekül-Strukturen, besitzen.

Das Früchteangebot ist zwar vielfältig, aber jede Frucht besitzt einen sehr dominanten Eigengeschmack. Nehmen wir zum Beispiel die Zitrone oder Grapefruit, diese verfügen über einen ausgeprägt sauren und bitteren Geschmack, wohingegen die Erdbeere oder Melone geschmacklich auf der extra süssen Seite stehen.

Besonders bei der Kombination Kaffee mit Früchten ist Vorsicht geboten. Wie bereits erwähnt, verfügen Früchte über einen dominanten Eigengeschmack. Deshalb ist bei der Auswahl der passenden Früchte ein wenig Fingerspitzengefühl und Wissen gefragt, ansonsten kann dies zu einem unguten Geschmackserlebniss führen.

Früchte können bei falscher Kombination die geschmackliche Wahrnehmung des Kaffees komplett verändern. So werden zum Beispiel die sensorischen Parameter der Säure bei einem Kaffee erhöht, wenn dieser zusammen mit sauren Früchten wie der Kiwi, Orange oder Zitrone kombiniert und getrunken wird. Von jenen Food-Kombinationen raten wir Ihnen daher ab.

Geniessen Sie süsse Früchte wie Erdbeeren oder Melonen zu Ihrem Kaffee, ergibt das jedoch eine perfekte Harmonie.

Frische Feigen

Wie sieht es zum Beispiel mit der Kombination starker Kaffee und frische Feigen aus? Bei dieser Paarung bleibt nämlich der Geschmack des Kaffees sowie der Feige beinahe unverändert. Ein intensiver und fruchtiger Geschmack ist garantiert.

Datteln und Kaffee

Folgende geheimnisvolle Paarung aus dem Morgenland müssen Sie unbedingt probieren: Kaffee und Datteln. Für die Araber ist Kaffee ein Zeichen der guten Gastfreundschaft und wird daher zu jeder Gelegenheit angeboten. Dazu servieren sie gerne süsse und weiche Datteln, welche sich mit dem bitteren Kaffeegeschmack vereinen und beim Gast ein überraschendes Geschmackserlebnis hervorrufen.

Weinbeeren und Wassermelonen

Weinbeeren und Wassermelonen sind weitere süsse Früchte, die sich perfekt mit dem Kaffee kombinieren lassen. Exotisch und fruchtig zugleich führt diese nicht alltägliche Kombination mit Ihrem Lieblingsgetränk zu einem ausgewogenen Geschmackserlebnis.

Unsere Mövenpick Kaffeekapsel-Empfehlung

Für das Kaffee-Pairing mit Früchten eignen sich besonders intensive Kaffeesorten. Wir empfehlen Ihnen deshalb die Sorten Mövenpick Diavolo, Crema Gusto Italiano und Ristretto.

Welche Früchte passen zum Kaffee?

Welche Früchte passen zum Kaffee?

Welche Früchte passen zum Kaffee?

Dashboard iconZurück